Willkommen bei der Feuerwehr Dietikon

Brandmeldealarm PDF Drucken E-Mail

133  KA 09
26.11.2014  20:48 Uhr
na was wohl?

Na was wohl, Brandmeldealarm. Wiederum war ein Betriebsverantwortliche vor Ort und hatte die Brandmeldeanlage bereits zurückgestellt. Das bekannte Ritual, kurzer Kontrollgang und der Feuerwehreinsatz war beendet.


Ausgerückt:

19 Feuerwehrangehörige, Kommandofahrzeug, Ersteinsatzfahrzeug, und Autodrehleiter

 
random003.jpg
Wir haben 133 Gäste online